Krefeld Studentenjob

Krefeld Studentenjob

Wenn man sich am Treffpunkt UdU verabredet, dann ist man wohl in Krefeld, denn UdU steht für „Unter der Uhr“ und die steht in der Innenstadt Ecke Rheinstraße-Ostwall. Studierende, die an der Hochschule Niederrhein eingeschrieben sind, schätzen vor allen Dingen Studiengänge, wo sowohl ein Hochschulabschluss als auch eine berufliche Ausbildung erworben wird. So sind Praxis und Theorie von Anfang an eng miteinander verwoben. Aber auch ohne einen solchen Studiengang macht es sich gut, wenn man durch einen Studentenjob in Krefeld bereits erste Praxiserfahrung sammelt. Die wirtschaftlichen Schwerpunkte liegen in Krefeld im Bereich Chemie, Metallindustrie und Maschinenbau. Gut, dass auch die Studienschwerpunkte in Krefeld auf diesen Fächern liegen. So können Arbeitgeber sicher sein, dass sie bestens qualifiziertes Personal für ihre angebotenen Studentenjobs in Krefeld bekommen.

Boutiquen und kleinere Läden laden zum Schaufensterbummel und Shoppen ein. Die große Affinität zu Textilien, die bereits vor 400 Jahren begann, zeigt sich immer wieder. Noch heute nennt sich Krefeld die „Stadt wie Samt und Seide“ – kein Wunder, werden doch immer noch gut 90% der deutschen Krawatten hier produziert. Sollte man also mal auf der Suche nach einem Geschenk für den Vater sein, so kann man ihn mit einem Studentenjob in Krefeld mit einer schönen Krawatte beglücken.

Studentenjobs in Krefeld sind aber auch gut, um am Freizeitleben teilzunehmen. Ob man abends in der „Kulturfabrik“ feiern oder in der Königsburg tanzen will – mit einem Studentenjob in Krefeld hat man für solche Sachen immer das nötige Kleingeld. Für Sportinteressierte ist der KEV, die Krefelder Eishockeymannschaft, einen Besuch wert, doch ohne Studentenjob ist es nicht finanzierbar.

Also, überlegt nicht lange und sucht einen Studentenjob in Krefeld – dann schmeckt das nächste Krefelder auch direkt besser!