YOUR CAREER @ TECHPROTECT

Die TechProtect GmbH bietet maßgeschneiderte Service-Konzepte, welche unter einem einzigen Ansprechpartner die Absatzförderung von Produkten und nachhaltige Rücknahme- und Logistiklösungen vereint.
Als weltweit agierender Partner von Herstellern und Vertreibern in der IT- und Unterhaltungselektronik-Industrie besitzen wir bereits 16 Jahre Erfahrung in der Beratung, der Konzeption und Implementierung von Rücknahmeprogrammen, dem Retouren-Management, sowie dem umweltverträglichen Recycling.

Eine reibungslose Supply Chain und zufriedene Kunden – das ist der Verdienst unseres Teams. Haben Sie Lust hoch spezifische, individuelle Rücknahme- und Transportdienstleistungen im Bereich der Elektronikbranche und darüber hinaus mit zu entwickeln?

Dann werden Sie Teil unseres Teams als

Environmental Consultant (m/w/d)

Sie sind der interne Ansprechpartner für die operativen Bereiche und unterstützen die Umsetzung sowie Aufrechterhaltung der Lieferantenqualifizierung in Bezug auf Logistik (Beförderung und Sammlung) sowie Verwertung und Entsorgung. Dies beinhaltet die Überprüfung von Servicepartnern im Rahmen von verpflichtenden und freiwilligen Rücknahmeprogrammen für unsere Kunden aus der Elektronikbranche in Bezug auf Konformität mit internen und externen Anforderungen. Als interner und externer Ansprechpartner unterstützen Sie sowohl bei Projekten, als auch bei Geschäftsfelderweiterungen zu allen Fragestellungen aus den Bereichen Abfall und Umwelt.

Das Aufgabenfeld umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Servicepartner / Supply Chain Monitoring in Bezug auf abfall- und umweltrechtliche Rahmenbedingungen
  • Umsetzung und Überwachung abfallrechtlicher Anforderungen in der Supply Chain
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Lieferanten im Bereich Abfalllogistik und Recycling
  • Koordination und Durchführung interner und externer Audits
  • Dokumentation, Reporting und Umsetzung der Ergebnisse
  • Projektarbeit und Beratungstätigkeiten für interne Ansprechpartner sowie für unsere internationalen Kunden
  • Vorbereitung und Durchführung von internen Schulungen

Qualifikation / Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Abfallwirtschaft und Recycling
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion und haben im besten Fall branchenspezifische Kenntnisse, sowie Erfahrung und Freude im Umgang mit Lieferanten und Kunden
  • Hohe Affinität zu rechtlichen Fragestellungen und Begeisterung für komplexe Zusammenhänge sowie eine hohe Problemlösungskompetenz
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Motivation zur eigenverantwortlichen Wissenserweiterung und kontinuierlichen Fortbildung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und ein hohes Maß an Motivation
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Applikationen, insbesondere Visio, Excel und PowerPoint

Wir bieten:

  • Selbständige Entscheidungen in einem vorgegebenen Rahmen
  • Attraktive und flexible Gehaltskonzepte
  • Eine umfassende Einarbeitung in die Themengebiete
  • Kontakte mit internationalen Kunden
  • Kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsplatzmodelle
  • Firmenevents
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Anne Mundle: jobs@techprotect.de

 
© Copyright 2019 TechProtect GmbH
 
TechProtect GmbH | Max-Eyth-Str. 35 | 71088 Holzgerlingen


Holzgerlingen
jobs@techprotect.de

Schlüsselwörter: ,

Über TechProtect GmbH

YOUR CAREER @ TECHPROTECT

Die TechProtect GmbH bietet maßgeschneiderte Service-Konzepte, welche unter einem einzigen Ansprechpartner die Absatzförderung von Produkten und nachhaltige Rücknahme- und Logistiklösungen vereint.
Als weltweit agierender Partner von Herstellern und Vertreibern in der IT- und Unterhaltungselektronik-Industrie besitzen wir bereits 16 Jahre Erfahrung in der Beratung, der Konzeption und Implementierung von Rücknahmeprogrammen, dem Retouren-Management, sowie dem umweltverträglichen Recycling.

Eine reibungslose Supply Chain und zufriedene Kunden – das ist der Verdienst unseres Teams. Haben Sie Lust hoch spezifische, individuelle Rücknahme- und Transportdienstleistungen im Bereich der Elektronikbranche und darüber hinaus mit zu entwickeln?

Dann werden Sie Teil unseres Teams als

Environmental Consultant (m/w/d)

Sie sind der interne Ansprechpartner für die operativen Bereiche und unterstützen die Umsetzung sowie Aufrechterhaltung der Lieferantenqualifizierung in Bezug auf Logistik (Beförderung und Sammlung) sowie Verwertung und Entsorgung. Dies beinhaltet die Überprüfung von Servicepartnern im Rahmen von verpflichtenden und freiwilligen Rücknahmeprogrammen für unsere Kunden aus der Elektronikbranche in Bezug auf Konformität mit internen und externen Anforderungen. Als interner und externer Ansprechpartner unterstützen Sie sowohl bei Projekten, als auch bei Geschäftsfelderweiterungen zu allen Fragestellungen aus den Bereichen Abfall und Umwelt.

Das Aufgabenfeld umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Servicepartner / Supply Chain Monitoring in Bezug auf abfall- und umweltrechtliche Rahmenbedingungen
  • Umsetzung und Überwachung abfallrechtlicher Anforderungen in der Supply Chain
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Lieferanten im Bereich Abfalllogistik und Recycling
  • Koordination und Durchführung interner und externer Audits
  • Dokumentation, Reporting und Umsetzung der Ergebnisse
  • Projektarbeit und Beratungstätigkeiten für interne Ansprechpartner sowie für unsere internationalen Kunden
  • Vorbereitung und Durchführung von internen Schulungen

Qualifikation / Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Abfallwirtschaft und Recycling
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion und haben im besten Fall branchenspezifische Kenntnisse, sowie Erfahrung und Freude im Umgang mit Lieferanten und Kunden
  • Hohe Affinität zu rechtlichen Fragestellungen und Begeisterung für komplexe Zusammenhänge sowie eine hohe Problemlösungskompetenz
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Motivation zur eigenverantwortlichen Wissenserweiterung und kontinuierlichen Fortbildung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und ein hohes Maß an Motivation
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Applikationen, insbesondere Visio, Excel und PowerPoint

Wir bieten:

  • Selbständige Entscheidungen in einem vorgegebenen Rahmen
  • Attraktive und flexible Gehaltskonzepte
  • Eine umfassende Einarbeitung in die Themengebiete
  • Kontakte mit internationalen Kunden
  • Kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsplatzmodelle
  • Firmenevents
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Anne Mundle: jobs@techprotect.de

 
© Copyright 2019 TechProtect GmbH
 
TechProtect GmbH | Max-Eyth-Str. 35 | 71088 Holzgerlingen