Studentenjobs Bochum

Studentenjobs – Studium in Bochum finanzieren

Bochum ist eine Studentenstadt – gut 40.000 junge Menschen leben hier, um zu studieren. 32.000 Studenten sind an der Ruhr-Universität eingeschrieben, die einen hervorragenden Ruf genießt. Student sein heißt jedoch auch Arbeiter sein – das ist gerade in Bochum der Fall, wo ca.70% aller Studenten einem Studentenjob nachgehen.

Studenten können alles – Studentnjobs in Bochum

Bochum punktet zwar bezüglich der Lebenshaltungskosten, allerdings gibt es in NRW, und dadurch auch in Bochum, Studiengebühren. Viele Studenten müssen sich also für ihr Studium einen Job suchen, um sich das Studium finanzieren zu können. Studentenjobs werden in Bochum von Arbeitgebern aber gerne ausgeschrieben, schließlich hat die Ruhr-Universität mit ihrer Teilnahme an der Endrunde der Exzellenzinitiative gezeigt, dass ihre Studenten einiges auf dem Kasten haben. Studentenjobs werden auf Grund der großen Studentenzahl in Bochum schnell besetzt, egal, ob als Nachhilfelehrer oder als Kellner.

Verschollen im Bermuda3eck

Die Ruhr-Universität punktet mit einer multikulturellen Studentenschaft und auch das Leben abseits des Studiums ist in Bochum vielfältig – zwischen Kultur und Spaß hat Bochum einiges zu bieten. Doch auch ein Besuch im Bergbaumuseum, bei Starlight Express, beim Vfl oder im Bermuda3eck will finanziert werden – warum also nicht mit einem Studentenjob in einem Bereich, der zu einem passt?! Neben dem finanziellen Aspekt steht aber auch der Erfahrungswert im Vordergrund – mit dem passenden Studentenjob oder Praktikum können Studenten also schon während ihres Studiums in Bochum Kontakte für ihr späteres Arbeitsleben knüpfen oder aber wertvolle Erfahrungen sammeln. Bochum hat also weitaus mehr zu bieten als sein Industriestadt-Image suggeriert und Studenten wie Arbeitgeber können von einer tollen Zusammenarbeit im Job ausgehen.