Was: (Pflicht-)Praktikum, vergütet
Dauer: 24. Juni – 19. August 2018
Ort: Berlin und Festivalgelände – Göritz 5, 03116 Drebkau, Brandenburg

Bei der Wilden Möhre muss kein*e Praktikant*in Kaffee kochen und gelangweilt die Zeit im Büro absitzen. Im Gegenteil: Als vollwertiger Teil des Teams und unserer Möhre-Familie erhältst du verantwortungsvolle Aufgaben und bekommst einen einmaligen Einblick hinter die Kulissen unseres Festivals. Wir bieten dir einen Abenteuer-Arbeitsplatz im Herzen der Natur, wo du anpacken, organisieren, selbstständig arbeiten und auch mal Fehler machen kannst. Die Verpflegung und Unterbringung auf dem Gelände ist für die Teammitglieder inklusive.

In den folgenden Bereichen brauchen wir Unterstützung:

• Mitarbeit in der Produktion
• Kommunikation mit Partnern
• Buchhaltung
• Organisation
• Helferkoordination
• Werkstattleitung
• Mitwirken bei einem Bauprojekt
• Nutzung der Warenwirtschaft
• Gastronomie

https://prezi.com/view/zxG3VzSU63jREQCEALeP/

Das wünschen wir uns
Du passt zu uns, wenn du organisiert, verlässlich und gerne im Team arbeitest, kommunikativ bist und auch mal stressige Phasen meistern kannst. Engagement und deine Begeisterungsfähigkeit für die Wilde Möhre und unsere Ideale runden dein Profil ab. Gängige Computerprogramme solltest du beherrschen, vor allem Excel-Kenntnisse sind von Vorteil. Einen PKW-Führerschein setzen wir voraus.

 

Falls du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns über deine Bewerbung mit dem Betreff:

„Praktikum AllstarsWMF18“ an

praktikum@wildemoehre.org

Neben einem Lebenslauf und ggf. Zeugnissen schreib uns doch bitte in drei Sätzen etwas über dich, dein Leben, deine Motivation, deine Träume oder deine Interessen.

Schlüsselwörter: , , , ,

Über Wilde Möhre UG

Die Wilde Möhre UG veranstaltet seit 2014 jedes Jahr im Sommer das Wilde Möhre Festival mitten in der grünen Lausitz.

Vom 9.-13. August 2018 erleben rund 5.000 Besucher*innen gemeinsam und unter freiem Himmel ein kulturelles Erlebnis für alle Sinne. Das Festival inspiriert, bereichert und verbindet in seinem Programm Musik unterschiedlichster Genres mit anderen Disziplinen wie Film, Theater, Lesungen, Performances und DIY-Workshops.

Die Wilde Möhre steht für Toleranz, Nachhaltigkeit, kulturellen Austausch und ein friedliches Miteinander und richtet sich an Jede*n ungeachtet von Geschlecht, Alter, Hautfarbe oder Herkunft.

Die Wilde Möhre UG (haftungsbeschränkt) ist ein Unternehmen im Bereich Eventmanagement und ist Veranstalter des seit 2014 jährlich stattfindenden “Wilde Möhre Festivals” sowie verschiedener Club- und Kulturveranstaltungen in Berlin. Seit dem 1. September 2017 wird zusätzlich zum Veranstaltungsbetrieb die Bar „Zum Schwalbenschwanz” in Berlin-Lichtenberg betrieben. Das Wilde Möhre Festival ist nach vier erfolgreichen Veranstaltungen zu einer der aktuell beliebtesten Kulturveranstaltungen im nordöstlichen Raum Deutschlands avanciert. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 32 Mitarbeiter.